Donnerstag, 4. Juli 2013

Seit 31.12.2012 wohnen wir in unserem Point 166
















Leider konnten wir lange nichts von uns hören lassen, da wir in der NEUEN Straße noch kein Telefonkabel liegen hatten. Es wurde schlicht und einfach vergessen !!!! Gibt es sowas ??

Eigentlich sollte die Übergabe am 17.01.2013 sein. Da aber alles so zackig lief, wurde die Übergabe auf den 19.12.2012 verlegt !! Bis auf ein paar Kleinigkeiten : alles gut.





Weitere Bilder werde ich in den nächsten Tagen hochladen

Kommentare:

  1. Hallo,
    wir haben auch mit Danwood gebaut. Ein Point 191, lustig ist das unser Flur vom Grundriss fast identisch ist. Da wo, eure Bank und Kommode stehen, steht unser Sideboard. Sehr schön bei euch geworden. Bin auch in der FB Gruppe . Unser Blog. Im-lammer-busch.blogspot.de

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. hallo,

    es würde uns und freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in der forenrubrik bautagebücher eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform mit mittlerweile weit über 17.000 registrierten mitgliedern erreicht jährlich über 1.7 MIO bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    erst mal herzlich glückwunsch zu diesem tollen Haus. Sieht echt super aus.
    wir wollen auch ein point 166 bauen. Sind jetzt bei euch auf die tolle Glastüre zwischen Eingangsbereich und Wohnbereich gestossen. Könnt ihr uns sagen woher ihr die habt? Habt ihr die über Danwood bezogen?

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Richtig toll, die gleiche Eingangstür wie wir (die haben fast alle die ich kenne) und drinne ist es so gemütlich wahnsinnig wie unterschiedlich die Häuser drinne aussehen auch wenn Sie vom Schnitt ähnlich sind.
    Mein Mann hätte auch gern weisse Türen gehabt leider habe ich da nicht nachgegeben was ich nun etwas bereue wirkt einfach besser

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank :-)

    Die Türe haben wir über Moseltüren in Trierweiler, bzw. über einen Baustoffhändler. Die Türe hat 1000 Euro gekostet. Hat sich aber gelohnt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    wir werden auch ein Point 166 bauen. Nächstes Jahr geht es los!
    Welche Fliesen habt Ihr denn da ausgesucht? Die sind toll! Darf ich auch wissen, welches Holz Ihr für die treppe genommen habt?
    Danke und viele Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melli!
    Glückwunsch zum 1-Jährigem im Eigenheim! ;-)

    Da wir uns jetzt auch für das 166 entschieden haben und auch mit einer Bodenplatte planen, hätte ich ein paar Fragen an die Erfahrenen..

    1. Kommt ihr mit den 6m² des HWR zurecht?
    2. Gibt es Dinge die man beim 166 beachten sollte?
    2. Wäre es möglich euren Grundriss einzusehen? gerne auch per Email albeer22(at)gmail.com

    Würde mich über eine Antwort freuen!

    Viele Grüße
    Albert

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melli,

    ist das die Ravenna 03 in Doppeltürausführung? Oder ein anderes Modell? Welche Maße habt Ihr genommen?

    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Gruß Lina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Bauherren,

    wir waren so frei und haben euren Baublog bei uns auf der Webseite gelistet :-)
    Nachdem euer Hausbau ein paar Tage her ist, würden wir uns freuen, wenn Ihr eure Erfahrungen mit eurem Bauträger bei uns bewertet, damit andere Interessenten von euren Erfahrungen profitieren können.

    http://www.ratidoo.com/danwood-s-a

    Danke für eure Mitarbeit und viele Grüße

    Das Team von Ratidoo

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe bauherrn,
    ein tolles haus!
    nun wohnt ihr ja schon einige zeit in eurem neuen heim. ist immer noch alles in ordnung? und würdet ihr danwood weiterempfehlen?
    ist schon ne schwierige entscheidung den richtigen anbieter zu wählen und freuen uns daher auf erfahrungen.
    danke.

    viele grüsse
    fabian

    AntwortenLöschen